Mo-Do: 08:00 - 19:00 Uhr
Fr: 08:00 - 13:00 Uhr
Telefon: 040-251 29 25
Wandsbeker Chaussee 44
22089 Hamburg
praxis@bitte nicht spammenbehring-und-partner.de
Implantologie in der Zahnarztpraxis Dr. Behring und Partner
Zahnarztbohrer mit Wasser

Implantologie - Auf einen Blick

Liebe Patienten!

Auf diesen Seite lesen Sie alle Grundlagen zur Behandlung mit Implantaten in unserer Praxis.

Auf den weiterführenden Seiten finden Sie viele vertiefende Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.


Das Tätigkeitsfeld der zahnärztlichen Implantologie wird in unserer Praxis durch Dr. Jan Behring, M.Sc. betreut. Alle Zahnärzte unserer Praxis versorgen Implantate mit Zahnersatz und betreuen unsere Implantatpatienten. 

Wir richten uns bei der Therapieplanung und -durchführung von Implantatbehandlungen immer nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und nie nach kurzfristigen Behandlungstrends.

Im Vordergrund unserer Überlegungen steht immer der Erhalt von echten Zähnen:
Zähne sollen niemals für Implantate entfernt werden, wenn sie anderweitig erhaltbar sind. Zähne sind die besseren Implantate.

Jede Implantation beginnt mit einer grundsätzlichen Planung mit der Besprechung von möglichen Alternativen und mit einer Risiko- und Kostenaufklärung. Es folgte eine Detailplanung, je nach Situation auch mit 3D-Röntgenbildern (DVT) und Computernavigation. 

Nach abgeschlossener Planung folgt - sofern notwendig - eine Aufbauphase, in welcher der vorhandene Knochen und das Zahnfleisch der Implantatregion wieder aufgebaut und rekonstruiert werden, so dass Implantate langfristig und stabil an der richtigen Stelle stehen können.

Die eigentliche Implantation ist meist ein kleiner Eingriff ohne Auswirkungen auf das tägliche Leben. Die Implantate werden in den Knochen eingesetzt und wachsen für einige Monate im Gewebe fest, bevor sie mit Zahnersatz versorgt werden. In manchen Fällen kann sogar direkt eine (provisorische) Krone auf dem Implantat befestigt werden, dies ist insbesondere in Oberkieferfront tägliche Praxis.

Alle chirurgischen und zahnärztlichen Behandlungen im Rahmen der Implantologie können in unserer Praxis und unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Lediglich in Ausnahmesituationen überweisen wir Sie an eine mit uns zusammenarbeitende Hamburger Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie.

Die Zahnersatzplanung führen wir immer nach der Maßgabe der bestmöglichen Stabilität und Erweiterbarkeit durch. Dabei bemühen wir uns, die Behandlungskosten für den Patienten vertretbar zu halten.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie detailliert und ausführlich über unser Behandlungskonzept und die möglichen Eingriffe und Zahnersatzlösungen.

Diese Informationen ersetzen jedoch nie das persönliche Beratungsgespräch, in welchem wir Ihnen eine für Sie passende Lösung - ob mit oder gänzlich ohne Implantate - entwickeln können.

Implantate sind kein Selbstzweck, sie erweitern lediglich unser Therapiespektrum um Ihnen die für Sie am besten passende Zahnersatzlösung zu ermöglichen.

In unserer Praxis werden viele Überweisungspatienten anderer Zahnärzte betreut. Wir sind somit auch gern bereit, Sie implantologisch zu beraten und zu behandeln, wenn Sie sich sonst bei Ihrem Hauszahnarzt wohl und gut aufgehoben fühlen. Wir arbeiten in solchen Fällen auch gern mit Ihrem Hauszahnarzt zusammen.